Technische Forschritte und Trends durch Corona

Corona hat unsere Welt auf den Kopf gestellt. Vieles was bis März 2019 noch selbstverständlich war, ist heute schon unvorstellbar oder ungewohnt. Aber nicht nur die Hygienebestimmungen haben sich geändert, sondern auch die Technik. Die Pandemie hat uns Türen geöffnet, die nie gefunden worden wären. Hier lesen Sie, welche Entwicklungen und technischen Fortschritte durch Corona möglich geworden sind.

1. Homeoffice

Durch den Lockdown waren viele Unternehmen und Firmen dazu gezwungen, ihre Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten zu lassen. Dadurch wurden viele Haushalte mit Computern oder Wlan ausgestattet. Durch das vermehrte Arbeiten von zuhause aus ergeben sich wiederum neue Möglichkeiten. Arbeitszeiten sind nicht mehr von Bürozeiten abhängig. Viele Firmen haben neue Arbeitszeitmodelle oder Gleitzeiten eingeführt und Formulare, Besprechungen oder Meetings auf Onlineplattformen verlegt. Informationen und Tipps zum Aufrüsten Ihres Unternehmens im Homeoffice finden Sie hier.

2. Medizin

Ebenfalls große Fortschritte hat die medizinische Technik gemacht. Neben der Entwicklung von Impfstoffen ist vor allem auch die Entwicklung des 3D-Drucks und der dazugehörenden Softwaren in der Medizin vorangeschritten. Dies war vor allem durch die vielen Fördergelder möglich, aber auch durch den großen Druck durch die Krankheit Covid-19.

3. Kommunikation

Durch den Lockdown ist der Kontakt zu Familie und Freunden plötzlich schwierig geworden, weshlab schnell Alternativen zum persönlichen Treffen gefunden wurden. Social Media und andere Kommunikationsplattformen haben rasant an Beliebtheit zugenommen. Videotelefonieren, chatten und Bilder schicken sind auch nach dem Lockdown beliebte Möglichkeiten mit Freunden und Verwandten in Kontakt zu sein. 

4. Sicherheit 

Die Sicherheitsstandarts hat sich in den letzten Jahren zu einem Megatrend entwickelt, der durch die Pandemie noch weiter vorangetrieben wurde. Gerade dadurch, dass Arztgespräche, Firmenmeetings oder vermehrte private Information durch das Internet übertragen werden macht es notwendig, eine erhöte Datensicherheit zu bieten. Wichtige Informationen zum Datenaustausch im Internet und Homeoffice finden Sie hier

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie weitere Informationen zu den Themen Datensicherheit, Homoffice oder technische Unterstützung benötigen, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Author: Martin Hlavacek

Martin Hlavacek ist in der Firma Dextra Data Solution für den Blog und Social Media verantwortlich

Share This Post On