SDE – Secure Data Exchange

Die optimale Online-Lösung für sensible Firmendaten heißt ab sofort SDE. Damit können
Unternehmen darauf vertrauen, dass sensible Daten hochsicher verwaltet, gespeichert und mit anderen geteilt werden können.

Ihre Vorteile

  • Kundenbetreuung und Support in Österreich
  • Datenspeicherung in einem der sichersten Rechenzentren in Österreich
  • Sichere Datenverschlüsselung (3-fach) mit Triple-CryptTM – Technology, auch gegenüber Dextra Data Solutions
  • Apps (IOs und Android) und Plugins für MS Outlook 2007-2013
  • Einbindung als Laufwerk unter Windows, MacOS und Linux
  • Lokaler Cache für DesktopClient
  • Vergabe eines Firmen-Administrators mit Rechte-Struktur (Zugriffseinschränkungen, Gruppenrechte)
  • Vermeidung von Datenmüll: Ablaufdatum für Files, Benutzeraccounts und Downloadlinks
  • Jederzeitiger Webclient-Zugang
  • Eigene Rechteverwaltung für Benutzer und Data Rooms
  • Anlage von Kunden einzeln oder als Gruppen (strikte Trennung)
  • Initial Setup: Unterstützung bei der Einspielung größerer Datenmengen vor Ort
  • Transparente Kostenverrechnung nach Benutzeranzahl und Speicherkapazität

Steuerberater

Problemstellung: Eine Steuerberatungskanzlei versendet vertrauliche Unterlagen, Rechnungen und Bilanzen via Email unverschlüsselt und ist immer wieder mit der Größenlimitierung konfrontiert.

Lösung: Die Steuerberatungskanzlei legt für jeden ihrer Klienten einen eigenen Ordner am SDE-Speicher an. Das passiert mittels eines persönlichen Schlüssels, mit dem einer oder mehrere Mitarbeiter Zugriff zu den Daten (Belege, Rechnungen, Verträge etc.) haben und dort weitere ablegen können. Die Daten sind verschlüsselt abgelegt (auch Dextra Data Solutions kann die Daten nicht lesen) und Datenmissbrauch ist ausgeschlossen.

Der Datenaustausch mit dem Kunden erfolgt sicher und rasch direkt aus SDE.

Unternehmer

Problemstellung: Ein Unternehmer speichert vertrauliche Daten unverschlüsselt auf seinem Notebook und setzt sich dadurch der Gefahr aus, dass wichtige und sensible Daten verloren gehen (z.B. durch Diebstahl, Gerätebeschädigung etc.) oder dass Datenmissbrauch entstehen kann.

Lösung: Die Daten werden im Rechenzentrum zentral, sicher und verschlüsselt abgelegt. Zusätzlich können die Daten auf Endgeräten gespeichert und mit dem Rechenzentrum synchronisiert werden. Dabei wird zusätzlich eine lokale Verschlüsselung am Gerät eingerichtet, die für die entsprechende Datensicherheit sorgt.

Im Falle des Verlusts oder einer Gerätebeschädigung bleiben die Daten immer erhalten und gelangen nicht in falsche Hände.

Useranzahl:

-
+

SDE - Secure Data Exchange

Maximale Anzahl an Usern
1

Speicherplatz gesamt
25 GB

Preise

Grundlizenz
€ 18,00

Userlizenzen
€ 0,00

Speichererweiterungen
€ 0,00

€ 18,00 / Monat

Eingabefelder mit einem Stern (*) sind Pflichtfelder